Allgemeiner Kontakt Allgemeiner Kontakt
Standorte finden Standorte finden
Ansprechpartner finden Ansprechpartner finden
Aktuelle Angebote Aktuelle Angebote

Blühenden Festivalschmuck gewinnen

| 07.08.2019

Landgard Initiative stimmt Musikfreunde auf Facebook mit blumigen Gewinnen auf das in Straelen stattfindende „City of Flowers“-Festival ein

Sommer, Sonne, coole Beats und ausgelassene Feierstimmung: Zum dritten Mal verwandelt sich Straelen am 16. und 17. August beim gleichnamigen Musikfestival in die „City of Flowers“. Da darf das passende Festivaloutfit im Flower Power-Look natürlich auf keinen Fall fehlen. Die Landgard Initiative „Blumen – 1000 gute Gründe“ ist auch in diesem Jahr am Straelener Klosterplatz wieder mit am Start. Extra für das Event hat das Team gemeinsam mit mehreren Land-gard Mitgliedsbetrieben eine Couch aus echten Blumen gestaltet. So können sich die Festivalteilneh-mer in diesem Jahr „auf Blumen gebetet“ fotografieren lassen. An der mobilen „Flower-Bar“ bringt „Blumen - 1000 gute Gründe“ dann mit Haarkränzen aus natürlichen Blüten florale Partystimmung unter die rund 4.000 erwarteten Besucher des kostenlosen elektronischen Musikfestivals. Wer bis dahin nicht warten möchte, der geht entweder vorab bereits zu seinem Lieblings-Floristen – oder schaut nächste Woche Dienstag auf der Facebook-Seite von „Blumen – 1000 gute Gründe“ vorbei. Denn dort verlost die generische Initiative der Erzeugergenossenschaft Landgard vorab zehn City of Flowers-Vorfreude-Pakete, bestehend aus jeweils einem echten Blumenhaarkranz und drei Blumen-talern, der neuen Straelener Festival-Währung.

„Wenn Straelen zur ‚City of Flowers‘ wird, ist es für uns natürlich selbstverständlich, dass wir auch dieses tolle lokale Festival mit unserer Initiative ‚1000 gute Gründe‘ aufblühen lassen“, betont Armin Rehberg, Vorstandsvorsitzender der Landgard eG. „Schließlich sind wir als Erzeugergenossenschaft hier zuhause und tragen als großer Arbeitgeber und Partner auch eine Verantwortung für die Region. Wir haben es uns mit ‚Blumen – 1000 gute Gründe‘ zum Ziel gesetzt, den Menschen zu zeigen, dass Blumen und Pflanzen das Leben einfach schöner, bunter, frischer und natürlicher machen. Wo könn-ten wir das besser tun als in der Blumenstadt Straelen!“

Auch die Verantwortlichen des City of Flowers-Festivals freuen sich schon auf das Engagement der Landgard Initiative: „Mit tollen Blumenhaarkränzen hat ‚Blumen – 1000 gute Gründe‘ bereits im letzten Jahr als Partner unseres kleinen aber feinen Festivals einen echten Trend gesetzt“, sagt Dirk Roosen, Veranstalter des City of Flowers. „Viele Besucher freuen sich darum schon jetzt darauf, sich an der Flower-Bar für das aktuelle Festival auszustatten und zu zeigen: Flower-Power und die Blumenstadt Straelen, das gehört einfach zusammen.“ Die Einnahmen aus dem Verkauf der Blumenhaarkränze kommen dem City of Flowers-Festival zu Gute.

Nach 2017 und 2018 lädt das City of Flowers-Festival Besucher am 16. und 17. August 2019 mit gro-ßer Bühne, liebevoller Dekoration, Getränkeständen und einer kleinen Food-Meile dazu ein, in der Straelener Innenstadt gemeinsam zu tanzen, zu feiern und gute elektronische Musik zu hören. Weite-re Infos zum kostenlosen Festival gibt es auch online unter www.cityofflowers.de.