Allgemeiner Kontakt Allgemeiner Kontakt
Standorte finden Standorte finden
Ansprechpartner finden Ansprechpartner finden
Aktuelle Angebote Aktuelle Angebote

1000 gute Gründe für ein Picknick

| 07.09.2020

Initiative zeigt, wie mit Kreativität auch unter Corona-Bedingungen tolle Events möglich sind

Gibt es eine schönere Art, einen Spätsommerabend zu genießen, als mit einem gemütlichen Picknick? 1000 gute Gründe findet nicht! Darum hat die generische Initiative vor der traumhaften Kulisse des Wasserschlosses Haus Neersdonk am 3. September gleich 30 Picknickdecken ausgebreitet. Die Plätze auf den Decken wurden vorab innerhalb des 1000 gute Gründe-Netzwerks on- und offline verschenkt. Bei Snacks aus dem neuen 1000 gute Gründe Food & Flower-Truck und leckeren Obst und Gemüse-Picknickkörben konnten die glücklichen Teilnehmer den Abend dann gemeinsam entspannt ausklingen lassen und genießen.

„Nach einem Frühjahr und Sommer, der fast komplett auf die sonst heiß ersehnten Open Air-Konzerte, Festivals und Co. auskommen musste, haben gerade junge Leute echte Sehnsucht nach einem gemütlichen Zusammensein mit Freunden in entspannter Outdoor-Atmosphäre. Mit unserem Picknick wollten wir eine Anregung geben, wie auch unter den besonderen Herausforderungen der Corona-Pandemie kreative Events möglich sein können“, erklärt Michael Hermes, Bereichsleiter Marketing und Unternehmenskommunikation bei Landgard, die Beweggründe hinter der Aktion. „Zugleich zeigen wir, wie man mit kreativen Ideen in einem Jahr, in dem wir auf viele aufmerksamkeitsstarke Veranstaltungen verzichten mussten, ein solches Event nutzen kann, um Menschen noch mehr für Obst, Gemüse, Blumen und Pflanzen zu begeistern.“

Für alle, die selbst nicht dabei sein konnten, gibt es die schönsten Momente des 1000 gute Gründe-Picknicks am Haus Neersdonk hier noch einmal zum Nachschauen:
www.facebook.com/1000gutegruendefuerobstundgemuese/posts/663821244248053