Allgemeiner Kontakt Allgemeiner Kontakt
Standorte finden Standorte finden
Ansprechpartner finden Ansprechpartner finden
Aktuelle Angebote Aktuelle Angebote

#Blümchensex in PAROOKAVILLE

| 19.07.2019

Landgard Initiative übernimmt Verantwortung und sorgt mit ungewöhnlicher Aktion für Aufmerksamkeit

PAROOKAVILLE – rund 85.000 Bürger der verrückten Festivalstadt werden in diesem Jahr vom 19. bis 21. Juli wieder Wahnsinn, Liebe und pure Glückseligkeit feiern. Dabei macht „Blumen – 1000 gute Gründe“ in diesem Jahr auf Deutschlands größtem Festival für Electronic Music und einem der beliebtesten europaweit nicht nur mit kreativen Blumenhaarkränzen und Flower Power-Stimmung von sich Rede. Die Landgard Initiative ist außerdem mit einer besonders wichtigen Mission vor Ort: Gemeinsam mit „Jugend gegen AIDS“ tritt sie für einen verantwortungsvollen Umgang mit den Themen Sex, Aids und Geschlechtskrankheiten ein – und das auf ihr bekannte blumig-provokante Art.

Unter dem #BLÜMCHENSEX verteilen die Partner am Samstag Postkarten mit einer frischen Blume, einem Kondom und dem Aufruf „Do it with love, respect and condoms“. Die Postkarten zum Weitergeben sorgen mit blumigen Anmachsprüchen „… weil du so sweet lächelst, … wegen deinen krassen Dancemoves, … weil du ne stabile Blüte bist, …“ garantiert für Gesprächsstoff und gibt zugleich Denkanstöße zu einem wichtigen Thema. „Festival und Liebe gehören einfach zusammen. Gemeinsam mit unserem Partner ‚Jugend gegen AIDS‘ wollen wir mit einem kleinen Augenzwinkern dabei mithelfen, dass nach dem Feierrausch kein böses Erwachen kommt“, erklärt Michael Hermes, Bereichsleitung Marketing und Kommunikation bei Landgard, die Hintergründe der Aktion.

Mehr Informationen dazu gibt es auch online auf der Website www.jugend-gegen-aids.de sowie in den Social Channels der Organisation auf Facebook, Twitter und Instagram. Bei Facebook, Instagram oder auf der Website www.1000gutegruende.de gibt es aktuelle Bilder aus PAROOKAVILLE.