Allgemeiner Kontakt Allgemeiner Kontakt
Standorte finden Standorte finden
Ansprechpartner finden Ansprechpartner finden
Aktuelle Angebote Aktuelle Angebote

Trendways Markt von Landgard in Hannover erfolgreich eröffnet

| 15.11.2019

v.l.: Teamleiterin Conny Meldau und Andrea Bethmann, die erste Kundin des neuen Marktes

Integration einer inspirierenden Shop-in-Shop-Fläche im Herzen des Marktes

Die Landgard Floristik hat am 4. November einen neuen Trendways Markt unter dem Dach des Landgard Cash & Carry Marktes in Hannover-Sehnde eröffnet. Anlässlich der Eröffnung wünschten Dirk Bader, Generalbevollmächtigter Blumen & Pflanzen bei Landgard, und Helmut Lenßen, Bereichsleiter Fachhandel, dem Team um Teamleiterin Conny Meldau viel Erfolg zum Start und viele glückliche und zufriedene Kunden.

Mit dem neuen Markt stehen den Kunden bundesweit jetzt 17 Märkte der Landgard Floristik zur Verfügung. Nach der Filiale im Cash & Carry Zukunftsmarkt Herongen ist Hannover der zweite Standort, an dem die Landgard Floristik unter dem neuen Namen Trendways mit neuen Sortimentsbausteinen, neuer Ladenoptik sowie neuen Präsentationsaufbauten auftritt. Es werden alle Segmente vom Preiseinstieg über Standardartikel bis zu Markenartikeln und absoluten Trendartikeln abgebildet.

v.l.: Dirk Bader (Generalbevollmächtigter Blumen & Pflanzen bei Landgard), Boris Meier (Trendways Hannover), Conny Meldau (Teamleiterin Trendways Hannover), Karin Meyer (Trendways Hannover) und Helmut Lenßen (Bereichsleiter Landgard Fachhandel)

Spannende Shop-in-Shop-Fläche und attraktives Eröffnungsprogramm

Als Besonderheit erwartet die Kunden im neuen Trendways Markt in Hannover-Sehnde eine Shop-in-Shop-Fläche im Herzen des Marktes. „Mit unserer neuen, ausgesprochen dekorativen Art der Warenpräsentation wollen wir unsere Kunden noch mehr für die verschiedenen Themenwelten begeistern. Wir sind überzeugt, durch diesen Boutique-Charakter die dekorativen Produkte und im Besonderen die aktuellen Trends zum Mehrwert unserer Kunden noch besser darstellen zu können. Lassen Sie sich von uns inspirieren. Den Start im Shop-in-Shop-System machen hierbei aktuelle Weihnachtsthemen“, so Andreas Herzberg, Geschäftsführer der Landgard Fachhandel GmbH & Co. KG.

Rund um die Eröffnung am 4. November hatten Teamleiterin Conny Meldau und ihr Team einige Aktionen für die Kunden vorbereitet. So erhielt die erste Kundin des neuen Marktes als Dankeschön einen Einkaufsgutschein über 100 Euro. An den beiden ersten Tagen freuten sich alle Kunden des Marktes über ein Frühstück und einen Sektempfang. Darüber hinaus schenkte das Marktteam jedem Kunden nach dem Einkauf eine Flasche des neuen Gärtnerbiers der Landgard Initiative „1000 gute Gründe“. „Wer hier mehr wissen will, sollte sich unter `gärtnerbier.de´ informieren oder kann auch gleich kaufen“, so Andreas Herzberg.

Zusätzlich zur regulären Werbung erhielten die Kunden bis einschließlich Donnerstag 20 Prozent Rabatt auf alle Kerzen. Abgerundet wurde das Programm in der Eröffnungswoche durch Produktpräsentationen der Lieferanten Dr. Stähler und Lehner Wolle.

Mit Trendways etabliert Landgard unter dem Dach des Landgard Fachhandels eine Marke, die für Modernität, Trendbewusstsein, Qualität, Kompetenz und individuellen Kundenservice von der Beschaffung bis zum Verkauf von traditionellen und modernen, innovativen Floristik- und Dekorationsartikeln steht. Mit diesem Angebot trägt die Floristik an den 17 Standorten zum Ausbau des One-Stop-Shoppings und Marktplatzansatzes zusammen mit den Landgard Cash & Carry Pflanzenmärkten bei.

Hortiways als Modul im Trendways Markt

Als besonderes Serviceangebot an die regionalen Gartenbaubetriebe ist auch der Landgard Gartenbaubedarf Hortiways mit einem Shop-in-Shop Modul im neuen Trendways Markt in Hannover vertreten. Hier finden sich Bedarfsartikel wie Töpfe, Verpackungs- und Etikettiermaterial, Pflanzenschutzmittel, Dünger und viele andere Produkte für Profis direkt vor Ort, um den Erzeugern dieses wichtige Ergänzungssortiment integriert anzubieten.

Trendways-Webshop im Internet

Das stationäre Angebot der Landgard Floristik wird online durch den Webshop unter www.trendways.de flankiert. Über den Webshop haben Kunden Zugriff auf eine große Auswahl trendstarker Convenience-Artikel wie zum Beispiel Kränze, Gestecke und Windlichter. Zusätzlich bietet der Webshop Floristic Basics, Living und Deko, Gefäße, saisonale Artikel sowie trendige Blumenboxen. Bei der Bestellung kann bequem zwischen verschiedenen Bezahlarten wie Paypal, Kreditkartenzahlung oder Sofortüberweisung ausgewählt werden.