Allgemeiner Kontakt Allgemeiner Kontakt
Standorte finden Standorte finden
Ansprechpartner finden Ansprechpartner finden
Aktuelle Angebote Aktuelle Angebote

Trendige Herbstkränze mit dem Profi gestalten

| 24.10.2018

Die beliebten do it-Workshops der Landgard-Initiative zum vierten Mal auf Deutschland-Tour

Der Herbst lädt zum Selbermachen ein. Farbenfrohe Dekorationen mit tollen Herbstblühern in warmen Farben sind jedes Jahr der Renner bei Blumenfans. Doch auch wenn die sozialen Netzwerke heute jede Menge Inspirationen und Anleitungen bereithalten, traut sich nicht jeder, einfach mit dem eigenen Blumenschmuck loszulegen. Um diese Scheu zu nehmen und zur kreativen Arbeit mit Blumen und Pflanzen zu animieren, hat die Initiative die do it-Roadshow ins Leben gerufen. Die vierte Ausgabe der Workshops zum Thema „Herbstkränze“ in ganz Deutschland verteilten Gartencentern erfreute sich erneut großer Beliebtheit. Über 100 zufriedene Workshop-Teilnehmer durften unter Anleitung eines Floristmeisters Hand anlegen und am Ende stolz die eigene Kreation in den Händen halten. Neben dem kurzweiligen Do-it-Yourself-Workshop blieb dabei wie immer genügend Zeit, auch das Angebot der Gartencenter zu erkunden.

Professionelle Hilfestellung, die beflügelt

„Wir freuen uns sehr, dass die Workshops von ‚Blumen – 1000 gute Gründe‘ so gut angenommen werden,“ sagt Michael Hermes, Bereichsleiter Marketing und Unternehmenskommunikation bei Landgard. „Die Themenauswahl stimmt und die Gartencenter haben ein attraktives Angebot, das ihre Kunden langfristig bindet. Nicht jeder sieht sich ein YouTube-Video an und kann dann gleich mit der Gestaltung der eigenen Deko loslegen. Die professionelle Anleitung und der persönliche Kontakt helfen, diese Scheu abzulegen und beflügeln die Teilnehmer regelrecht, sich mehr mit den Produkten zu befassen. Die Floristen machen hier wirklich einen ganz tollen Job. Zudem möchten wir die Gartencenter animieren, derartige Veranstaltungen zukünftig selbst zu initiieren, um Zusatzverkäufe zu generieren und ihre Kunden langfristig zu binden.“

Nach der Roadshow ist vor der Roadshow. Das Ziel von „Blumen – 1000 gute Gründe“ ist, im kommenden Jahr noch regelmäßiger über das ganze Jahr hinweg in den Gartencentern Deutschlands präsent zu sein. „Wir wollen, dass die Menschen die Initiative noch mehr erleben können und sich noch stärker mit den Produkten beschäftigen. Deshalb wollen wir unsere Aktivitäten 2019 hier noch weiter ausbauen“, so Hermes weiter.

Alle Informationen zu den nächsten Roadshow-Terminen erfahren Sie hier: https://www.1000gutegruende.de/do-it-roadshow