Allgemeiner Kontakt Allgemeiner Kontakt
Standorte finden Standorte finden
Ansprechpartner finden Ansprechpartner finden
Aktuelle Angebote Aktuelle Angebote

Landgard präsentiert frische Ideen auf der Fruit Logistica 2020

| 05.02.2020

Der Landgard Messestand auf der Fruit Logistica 2020

Starke Marken und Lizenzen mit kreativen Mehrwerten für Kunden, nachhaltige Ideen und prominente Gäste am Landgard Stand in Halle 20, Stand B-02

Der nochmals vergrößerte Landgard Messestand auf der Fruit Logistica in Berlin steht vom 5. bis 7. Februar 2020 ganz im Zeichen von neuen und weiterentwickelten Lizenzen und Marken rund um Obst und Gemüse. Damit zeigt die Erzeugergenossenschaft einmal mehr, wie abwechslungsreich, lecker, gesund und nachhaltig die Erzeugnisse der regionalen, nationalen und internationalen Mitgliedsbetriebe sind. „Landgard vermarktet dieses Obst und Gemüse aus ersthändigem Warenbezug u.a. in Form von kreativen Marken und Konzepten, mit denen der Handel immer wieder aufmerksamkeitsstarke Impulse im Markt setzen und den Verbrauchern klare Mehrwerte anbieten kann“, so Armin Rehberg, Vorstandsvorsitzender der Landgard eG.

Neue Lizenzen und Marken

Neben erfolgreich etablierten und jetzt weiterentwickelten Lizenzen wie „WW-Kochboxen“, „Sansibar“, „Jurassic World“, „Minions“ und „Axel Schulz“ präsentiert Landgard auf der Fruit Logistica 2020 mit „Pummeleinhorn“ auch wieder eine neue Lizenz. Getreu dem Motto „Be real, not perfect“ schickt das kleine Einhorn mit seinem Bäuchlein voller Kekse eine unmissverständliche Botschaft an seine vielen Fans: Liebe dich selbst, achte darauf, was dir guttut und pflege deine Freundschaften. Und so ist es nur mehr als passend, dass mit einer großen Portion sonnengereifter Erdbeeren gleich noch ein köstlicher Schokodip geliefert wird. Die köstlichen Landgard Kreationen aus der Welt des Pummeleinhorns sind wunderbar fruchtige Snacks zum Genießen, Teilen und Verwöhnen.

Im Markenbereich zeigt Landgard auf der Fruit Logistica wieder erfolgreiche Beispiele wie „Hausgemacht-Kochboxen“, „IssSo“, „Macht Gin“, „Honigtropfen“, „Deutschland schmeckt“, „BanAmigo“, „BanAmigo Bio“, „Reifepunkt“, „IssReifer“, „Ripe by Nature“ und „zertifiziertes nachhaltiges Produkt“. Neue Marken sind in diesem Jahr „Mit den Jungs durch Europa“, „Gusto Verde EATaliano“, „Beerenrausch“ und „Exotic Nature“.

Für die nachhaltige Marke „IssSo“ wurde Landgard am 21. Januar 2020 in Berlin mit dem Regional-Star 2020 in der Kategorie Präsentation ausgezeichnet. Der Preis wird vom Branchenmagazin Lebensmittel Praxis und der Internationalen Grünen Woche Berlin an herausragende Konzepte mit regionaler Prägung aus Handel, Industrie und Landwirtschaft, die unter nachhaltigen Aspekten die Vermarktung regionaler Produkte voranbringen, vergeben.

„Mit den Jungs durch Europa“ greift die anstehende Fußballeuropameisterschaft thematisch auf. Bevor sich Vorräte an Chips & Co. anhäufen, bietet Landgard dabei mit einem ausgesuchten Sortiment eine gesunde und frische Alternative. Salatköpfe, Trinkkokosnuss und Gurken tarnen sich in Fußballform und saftige Beeren, knackfrisches Grill-Gemüse und aromatische Tomaten liefern die Aromen für spannende TV-Abende, Public Viewing und After-Match-BBQs zusammen mit anderen Fans.

Unter der Marke „Gusto Verde EATaliano“ bringt Landgard beliebte italienische Küchenklassiker wie Thymian, Rosmarin, Majoran, Salbei, Oregano und Petersilie sowie Peperoni- und Tomaten-Pflanzen vom Pflanztopf direkt auf den Tisch. Gewachsen in der Sonne Italiens bringen die Produkte der Marke „Gusto Verde EATaliano“ Genuss und Dolce Vita nach Hause.

Mit der Marke „Beerenrausch“ greift Landgard den aktuellen Beerentrend auf. Voller Aroma, Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe sind Beeren echte Kraftpakete. Als Smoothie, Müsli, Dessert oder Salat bereichern sie die gesunde Küche mit wertvollen natürlichen Inhaltsstoffen und ihrem fruchtig-süßen Geschmack. Damit die saftigen Leckerbissen auch jederzeit außerhalb der regionalen Erntezeit verfügbar sind, hat Landgard die Marke „Beerenrausch“ entwickelt. So bietet das Supermarktregal zu jeder Jahreszeit eine sonnengereifte Auswahl aus der Region, aus Deutschland oder Europa.

Bei der neuen Marke „Exotic Nature“ geht es vor allem um Nachhaltigkeit. Denn Landgard fördert und unterstützt mit „Exotic Nature“ den klimaneutralen Anbau von Avocados und Bananen und sorgt so für mehr Klimaschutz in der gesamten Lieferkette vom Feld bis in die Obst- und Gemüsetheke.

Nachhaltigkeit im Fokus

Ein weiteres Schwerpunktthema auf dem Landgard Messestand ist Nachhaltigkeit. Hier leistet die Erzeugergenossenschaft mit neuen Materialien, optimierten Verpackungen und grünen Konzepten einen wertvollen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit in der Obst- und Gemüsebranche. Landgard stellt dazu auf der Fruit Logistica einen Überblick über nachhaltige Projekte und Produkte vor. Beispiele dafür sind Produkte, die dank besonders ressourcenschonender Materialien und Produktion so nachhaltig sind, dass sie von Landgard als ‚zertifiziertes nachhaltiges Produkt‘ ausgezeichnet werden. Darüber hinaus präsentiert Landgard verschiedene Projekte zur Kunststoffreduzierung. Dazu gehört zum Beispiel bei Topfkräutern der Einsatz von kompostierbaren Töpfen aus Holzfasern, Pflanzenfasern oder Papierfasern.

Green Hour mit Verleihung der Landgard Awards

Bei der traditionellen Green Hour am Landgard Stand auf der Fruit Logistica dreht sich am Donnerstagabend, 6. Februar 2020, ab 16:30 Uhr, alles um prominente Gäste und ausgezeichneter Erzeuger.

Im Talk mit Fernanda Brandão und Tobias Levels erfahren die Besucher mehr über frische Konzepte, gesunde Ernährung und gesellschaftliche Verantwortung. Die deutsch-brasilianische Fitnessexpertin und Entertainerin Fernanda Brandão setzt sich sowohl in den Medien als auch in Projekten u.a. für Klimaschutz, Nachhaltigkeit und soziale Belange ein. Der ehemalige Fußballprofi Tobias Levels beschäftigt sich auch über das Ende seiner aktiven Fußballer-Karriere hinaus intensiv mit den Themen Ernährung und Gesundheit, ist als Gesundheitsberater tätig und stellt eigene Lebensmittel her. In der folgenden Podiumsdiskussion mit Fernanda Brandão, Tobias Levels sowie Landgard Vertretern wird das Thema Nachhaltigkeit eine zentrale Rolle spielen.

Als Höhepunkt der Green Hour werden die Landgard Awards in der Kategorie „Obst & Gemüse“ an den Landgard Erzeuger des Jahres sowie den Nachwuchserzeuger des Jahres 2020 verliehen. Die Preisträger erhalten ihre Trophäen aus den Händen von Fernanda Brandão, Tobias Levels, Armin Rehberg und Labinot Elshani, Generalbevollmächtigter Obst & Gemüse bei Landgard.