Allgemeiner Kontakt Allgemeiner Kontakt
Standorte finden Standorte finden
Ansprechpartner finden Ansprechpartner finden
Aktuelle Angebote Aktuelle Angebote

Christina rockt die 1000 gute Gründe-Küche

| 27.08.2020

©1000 gute Gründe/Studio 360

Kochvideos mit der Bloggerin, Köchin und Hotelfachfrau machen so richtig Lust auf neue Rezeptideen mit frischem Obst & Gemüse

Fachwissen, Offenheit und ein entspannter Umgang mit der Kamera haben sich damals schon beim „1000 gute Gründe“-Gärtner Tristan als Erfolgsrezept für tolle Produktvideos erwiesen. Mit Bloggerin Christina von „Farbbechers Cuisine“ hat „1000 gute Gründe“ nach langem Suchen nun das perfekte Äquivalent für alle Obst & Gemüse-Freunde gefunden. Gemeinsam mit Christina lädt die Initiative seit Kurzem mit sympathischen Rezeptvideos, die im Studio 360 in Münster extra gedreht werden, auf YouTube, Facebook, Instagram und Co. zum gemeinsamen Kochen und Genießen ein. Mit frittierten Sellerie-Sticks, französischer Apfeltarte, Feldsalatpesto und Co. will „1000 gute Gründe“ nicht nur Lust auf leckere Gerichte mit frischem Obst und Gemüse machen, sondern langfristig seine Reichweite auch bei YouTube noch mehr ausbauen.

©1000 gute Gründe/Studio 360

Mit dem ungewöhnlichen Namen ihres Blogs „Farbbechers Cuisine“ fasst die gelernten Köchin und Hotelfachfrau Christina gleich mehrere Dinge zusammen, die ihr besonders wichtig sind. Denn neben ihrem Nachnamen „Becher“ findet sich hier die „Farbe“, die jedes leckere Gericht in einen Hin-gucker verwandelt, und die „Cuisine“ (franz. Küche), die sie mit Kreativität und Herzblut unsicher macht – gern auch mit der tatkräftigen Hilfe ihrer Tochter.

©1000 gute Gründe/Studio 360

In kürzester Zeit hat sich Christina in dem für sie neuen Bewegtbild-Metier bereits so richtig „eingegrooved“. Denn auch wenn es für die Bloggerin als Küchenprofi nicht neu ist, andere Menschen am Herd anzuleiten – Videos für Facebook, YouTube und Co. hatte Christina zuvor noch nie gedreht. Doch wer von sich selbst behaupten kann „Kochen ist mein Yoga“, der meistert natürlich auch die-se Herausforderung ganz entspannt. Und wenn doch mal etwas daneben geht, dann hilft ein herzhaftes Lachen – wie die Outtakes am Ende jedes Rezeptvideos beweisen.

„Wir freuen uns auf jeden Fall schon jetzt auf viele spannende neue Rezeptvideos mit regionalem und saisonalem Obst und Gemüse – und mit Christina natürlich, die die frischen Produkte sympathisch in Szene setzt“, so Michael Hermes, Bereichsleiter Marketing und Unternehmenskommuni-kation bei Landgard.